Gedenken an den Holocaust - Fußball und Erinnerung

Gedenken an den Holocaust - Fußball und Erinnerung
12,95 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • S23313
  • Buchhandlung
  • Neuwertig
Manuel Neukirchner (Hg.) Gedenken an den Holocaust - Fußball und Erinnerung Am... mehr
Manuel Neukirchner (Hg.)
Gedenken an den Holocaust - Fußball und Erinnerung
Am Internationalen Holocaust-Gedenktag 2018 erinnerte das Deutsche Fußballmuseum an die Opfer des nationalsozialistischen Völkermordes. Die in diesem Band noch einmal veröffentlichten Beiträge von DFB-Präsident Reinhard Grindel, Israels Botschafter Jeremy Issacharoff, Bundestagsvizepräsidentin Claudia Roth, Dortmunds Oberbürgermeister Ullrich Sierau und Historiker Moshe Zimmermann vergegenwärtigen in großer Eindringlichkeit die Rolle des Fußballs im Nationalsozialismus und die gesellschaftliche Verantwortung des Fußballs in der Gegenwart. Mit einer Einleitung von Manuel Neukirchner, Direktor des Deutschen Fußballmuseums, und einem Nachwort der Historiker Henry Wahlig und Lorenz Peiffer. Gedenken an den Holocaust – Fußball und Erinnerung ist der zweite Band der Kleinen Fußball-Bibliothek. Die Reihe in der Edition Deutsches Fußballmuseum beleuchtet in programmatischer Breite kulturelle und historische Themen des Fußballsports 96 Seiten, 12x19 cm, Pappband, zahlr. s/w-Fotos, Klartext Verlag, Essen 2019
Weiterführende Links zu "Gedenken an den Holocaust - Fußball und Erinnerung"
NEU
Fußball 86. Fußball 86.
75,00 € *
Zuletzt angesehen
Agon-Auktion Logo