Diskriminierung im Fußball - Sächsische Amateurvereine zwischen Toleranz und Ausgrenzung

Diskriminierung im Fußball - Sächsische Amateurvereine zwischen Toleranz und Ausgrenzung
24,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • S23123
  • Buchhandlung
  • Neuwertig
Adam Bednarsky Diskriminierung im Fußball - Sächsische Amateurvereine zwischen Toleranz und... mehr
Adam Bednarsky
Diskriminierung im Fußball - Sächsische Amateurvereine zwischen Toleranz und Ausgrenzung
Im Fußball-WM-Sommer 2018 platzte nicht nur die Titelambition der Nationalmannschaft, sondern mit der „Özil-Affäre“ auch die Gewissheit von der Integrationsleistung des Fußballs. Greifen Rassismus, Sexismus und Homophobie in den Stadien und Fußballplätzen um sich? Abseits der modernen Profistadien untersucht Adam Bednarsky die Fußballbasis in Sachsen und diskutiert Integrationschancen und Abgrenzungs-Risiken im Amateurfußball. 240 Seiten, 15x21 cm, Karton, Verlag Die Werkstatt Göttingen 2018.
Weiterführende Links zu "Diskriminierung im Fußball - Sächsische Amateurvereine zwischen Toleranz und Ausgrenzung"
AGON-Paket Vereinschroniken AGON-Paket Vereinschroniken
59,95 € * 275,00 € *
Kuba Kuba
24,90 € *
Zuletzt angesehen
Agon-Auktion Logo